BLOG

Zeit für einen Service?

Feuerlöscher und andere Brandschutzprodukte sind Sicherheitsgeräte, die im Brandfall Leben und Sachwerte retten! Wir zeigen Ihnen, was bei der Wartung eines Feuerlöschers passiert:

 

<weiterlesen>

Rettungswege freihalten

Stellen Sie sich vor, Sie selbst sind  in einem brennenden Gebäude oder Unfallfahrzeug gefangen. Sie haben Angst, bangen um schnelle Hilfe und die Rettungskräfte stehen wenige Strassen entfernt hinter geparkten Autos. Das ist leider ein alltägliches Szenario. Immer wieder gibt es sehr unangenehme Situationen für Feuerwehr und Rettungsdienste aufgrund schlecht geparkter Fahrzeuge. Übernehmen Sie Verantwortung  für Ihre Mitmenschen: 

<weiterlesen>

Gefahren in der Küche vermeiden 

Vom Küchenherd gehen besondere Gefahren aus: Meist entstehen Brände durch spritzendes Fett, das sich selbst entzündet, oder eingeschaltete Herdplatten, die vergessen wurden.  Nicht nur Erwachsene, auch Kinder können vor Brandverletzungen und Verbrühungen geschützt werden. Was können Sie beachten?

<weiterlesen>

Was tun bei einem Fahrzeugbrand?

Zunächst gilt, wie in allen Stress-Situationen: Versuchen Sie Ruhe zu bewahren!
Hektische und unüberlegte Handlungen führen zu weiteren gefährlichen Situationen bis hin zu einem Unfall die es zu vermeiden gilt.

<weiterlesen>

Übergabe Premium-Feuerlöscher erfolgt!

Auf der Messe SwissBau 2020 hatten die Besucher auf unserem Stand die Chance, eine hochwertige Löschdecke, einen Premium 2 kg Pulver-Feuerlöscher P 2 MP  und als Hauptpreis einen 6 Liter Premium Schaum-Feuerlöscher S 6 P zu gewinnen.  Die Teilnehmer mussten drei Fragen rund um den Brandschutz korrekt beantworten, um einen der attraktiven Preise zu ergattern. Wir stellen Ihnen unseren Hauptgewinner vor.

<weiterlesen>

Unbeschwert Fasnacht feiern

Die Fasnacht beginnt!  Sicher ist, es bereitet uns grossen Spass vorübergehend in eine andere Rolle zu schlüpfen. Beachten Sie doch bitte, dass Dekorationen und Kostüme im Kontakt mit Feuer oder brennenden Zigaretten schnell in Brand geraten können. Um sich dem fröhlichen Treiben sorgenfrei hinzugeben, ein paar Tipps:

<weiterlesen>

Richtiges Verhalten im Brandfall

In einem Notfall gilt es schnell zu reagieren - wir zeigen Ihnen wie Sie sich richtig verhalten:

<weiterlesen>

Die Löschdecke - Ein "Muss" für jeden Haushalt

Die grössten Brandstifter lauern in den eigenen vier Wänden: Alte und defekte Elektrogeräte, eingeschaltete und vergessene Herdplatten, Bügeleisen, Kerzen, Zigaretten, etc. sind in Schweizer Haushalten für jeden vierten Brand verantwortlich. Eine Löschdecke kann beim richtigen Einsatz oft schlimmeres verhindern und Entstehungsbrände löschen. Aber wie löscht die Löschdecke? 

<weiterlesen>

9 Tipps im Umgang mit Weihnachtsdekoration

Lebkuchen und Weihnachtsgebäck liegen bereits verlockend in den Einkaufsregalen der
Supermärkte. In Kürze beginnt die Adventszeit - und für den einen oder anderen die
Vorfreude auf Weihnachten.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Besinnlichkeit. Der duftende Braten ist im Ofen, und das flackernde Licht der Kerzen verbreiten eine feierliche Stimmung. Doch dann passiert es: Die
Kerze kippt zur Seite und im schlimmsten Fall steht innerhalb von Sekunden der Christbaum oder das Adventsgesteck in Flammen. Ist jetzt ein gut platzierter Feuerlöscher oder sind anderweitige Brandschutzartikel schnell zur Hand, können grössere Schäden vermieden werden. Doch was können wir im Vorfeld beachten, um eine schöne und sichere Adventszeit geniessen zu dürfen?

<weiterlesen>

Kerzen ziehen - was kann ich beachten

Für viele gehört Kerzenziehen oder -giessen zur vorweihnachtlichen Tradition. Gerade Pflegeinrichtungen oder Schulen, aber auch Institutionen die Abendkurse zu diesem Thema anbieten, gibt es überall.
Ist Ihnen bewusst, dass sich brennendes Paraffin (Kerzenwachs) gleich verhält wie Speiseöl oder -fett? Also ein klassischer Fettbrand mit allen Konsequenzen? 

<weiterlesen>